1. Organisator

Das Gewinnspiel wird von HAISL (Gesetzlicher Vertreter im Impressum) durchgeführt.

2. Teilnahmeberechtigung

Natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der EU und Schweiz sind teilnahmeberechtigt. Falls die Geschäftsfähigkeit eines Teilnehmers eingeschränkt ist, ist die Einwilligung des gesetzlichen Vertreters erforderlich, um teilzunehmen.

Teilnahmeberechtigt sind nicht diejenigen, die an der Planung und Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind, einschließlich Mitarbeiter des Organisators und deren Angehörige. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Vorliegen begründeter Gründe nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, insbesondere wenn es um Manipulation des Zugangs zum oder der Durchführung des Gewinnspiels geht, Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen vorliegen oder Teilnehmer falsche oder irreführende Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel machen.

3. Aktionszeitraum

Das Gewinnspiel beginnt mit dem Shop Opening am 19.01.2024 um 19 Uhr und endet mit Ablauf des 18.02.2024. Die Möglichkeit zur Teilnahme am Gewinnspiel besteht ausschließlich innerhalb des Gewinnspielzeitraums.

4. Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ergibt sich durch die Bestellung von Waren über die Webseite haisl-shop.com (gnt. HAISL Shop)

Damit eine gültige Teilnahme möglich ist, muss im Zeitraum des Gewinnspiels über den HAISL Shop ein rechtsgültiger Kaufvertrag zwischen dem Organisator und dem Teilnehmenden abgeschlossen werden. Dieser Kaufvertrag darf nicht innerhalb der gesetzlichen Fristen storniert oder widerrufen werden.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können (“qualifizierte Bestellung”), muss ein Mindestwarenwert von 100,00 Euro erreicht werden, zusätzlich gibt es für jeden weiteren Schritt von 100,00 Euro eine weiteres Los. Damit werden deine Gewinnchancen erhöht.

Falls im Zeitraum der Aktion eine weitere Bestellung im Wert von mindestens 100 Euro getätigt wird, erhältst du dafür ein zusätzliches Los. Jeder zusätzliche 100-Euro-Schritt in dieser Bestellung erweitert deine Gewinnchancen noch weiter.

Für den Einkauf von Produkten im HAISL Shop ist es erforderlich, folgende persönliche Informationen anzugeben:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse

Bei einer Bestellung im HAISL Shop wird der Teilnehmer auf diese Teilnahmebedingungen hingewiesen, und seine Zustimmung zu diesen Bedingungen wird eingeholt. Die AGB´s gelten sowohl für die Bestellung der Waren als auch für den eigentlichen Kaufvertrag, unabhängig von den in diesen Teilnahmebedingungen festgelegten Bedingungen.

Bestellungen, die nach Ablauf des Aktionszeitraums eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig von der Ursache der Verzögerung.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Ablauf des Gewinnspiels jederzeit zu ändern. Solche Änderungen werden rechtzeitig auf der Webseite sowie in den Social-Media-Kanälen des Veranstalters bekannt gegeben.

5. Gewinngegenstand und Auslosung

Unter allen Teilnehmern wird ein KTM EXC 500 2024 mit Supermotofelgen (Falco), Reifen (Dunlop), Supermoto Bremsanlage (Moto Master Racing Kit), Fahrwerk auf Supermoto abgestimmt (FLOW Suspension) verlost.

Die Auslosung findet am 24.03.2024 statt. Die Ziehung sowie das Ergebnis werden auf den sozialen Medien des Organisators bekanntgegeben. Der Gewinner wird über die E-Mail-Adresse informiert (alternativ Telefonisch), die während der Warenbestellung angegeben wurde. Dem Gewinner wird eine Frist von 21 Tagen eingeräumt, um sich beim Organisator zu melden und den Gewinn anzunehmen. Sollte der Gewinner sich innerhalb dieses Zeitraums nicht beim Organisator melden oder die Annahme des Gewinns nicht erklären, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ohne Ersatz. In einem solchen Fall ist der Organisator befugt, eine Ersatzauslosung durchzuführen und einen alternativen Gewinner nach dem Zufallsprinzip zu ermitteln.

Der Veranstalter behält sich vor, den Gewinn entweder persönlich am Wohnsitz des Gewinners zu überreichen oder darauf zu bestehen, dass der Gewinner den Gewinn an der Betriebsstätte des Veranstalters abholt und persönlich entgegennimmt. In beiden Szenarien behält sich der Organisator das Recht vor, bei der persönlichen Übergabe Filmaufnahmen und/oder Fotos anzufertigen. Diese Aufnahmen werden insbesondere auf der Website sowie den sozialen Medien des Organisators veröffentlicht. Durch die Annahme des Gewinns erklärt sich der Gewinner damit einverstanden, dass Filmaufnahmen und Fotos angefertigt und veröffentlicht werden. Wenn der Gewinner sein Einverständnis nicht erklärt, gilt der Gewinn als nicht angenommen, und der Anspruch darauf verfällt ersatzlos. Der Organisator behält sich das Recht vor, eine Ersatzauslosung durchzuführen und einen Alternativgewinner nach dem Zufallsprinzip zu ermitteln.

6. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Organisator behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu beenden. Dies kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine reibungslose Durchführung nicht gewährleistet werden kann

7. Datenschutz

Die in Abschnitt 4 aufgeführten personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zum Zweck einer ordnungsgemäßen Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet. Es erfolgt keine darüberhinausgehende Datenverarbeitung.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist notwendig, um den Vertrag zu erfüllen und vorvertragliche Maßnahmen mit den Teilnehmern durchzuführen. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe b der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Im Falle eines Gewinns kann der Vor- und Nachname des Gewinners öffentlich bekannt gegeben werden, insbesondere auf der Webseite sowie den Social-Media-Kanälen des Veranstalters. Diese Datenverarbeitung erfolgt nur mit Einwilligung des Gewinners und basiert auf Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a der DSGVO.

Nach Abschluss des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, spätestens 6 Monate nach der Auslosung gelöscht. Die Speicherungsdauer der Daten des Gewinners, die für die Vertragsabwicklung benötigt werden, beträgt 3 Jahre nach Abschluss des Gewinnspiels. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.haisl-shop.com/datenschutzbelehrung/. Bei der Nutzung von Social-Media-Kanälen für die Durchführung des Gewinnspiels gelten zusätzlich die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise der Plattform-Anbieter.

8. Haftungsausschluss

Jegliche Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel, insbesondere für im Hinblick auf die Bereitstellung und Inanspruchnahme der Gewinne entstehende Schäden, ist – soweit gesetzlich zulässig – auf Fälle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beschränkt.

Dies gilt nicht bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie im Falle zwingender gesetzlicher Vorschriften oder der Übernahme einer Garantie. Wesentliche Vertragspflichten sind dabei solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen dürfen. Die Haftung ist im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt.

9. Sonstiges

Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes sowie der Umtausch des Gewinnes sind ausgeschlossen. Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass Teilnehmer ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem Mitgliedsstaat der EU haben, gilt ebenfalls die Anwendbarkeit deutschen Rechts, wobei zwingende gesetzliche Bestimmungen des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt bleiben.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, so werden hierdurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen